News

Fünf Tipps für den Umgang mit Schatten-IoT
In der Vergangenheit war die Schatten-IT für die meisten Unternehmen ein Alptraum - sie war dafür bekannt, dass sie sich außerhalb der Kontrolle der IT befand und eine Vielzahl von Sicherheitsproblemen mit sich brachte. Doch mit dem Zustrom von Smartphones innerhalb des Unternehmens hat sich diese Denkweise verändert. Jetzt wird sie als Indikator dafür gesehen, wie man die Produktivität unterstützen kann, oder anders ausgedrückt, es geht darum, Innovationen sicher zu nutzen.
SD-WAN: Die besten Anbieter und Lösungen
SD-WAN ist bei vielen Unternehmen gefragt. Das sind die besten Anbieter und Lösungen in Sachen Software-defined WAN. Vom Startup bis zu den größten Netzwerkanbietern haben die Anbieter dieses Potenzial erkannt und investieren seit Jahren in SD-WAN. Angesichts der unterschiedlichen Ressourcen, über die sie dabei verfügen, weisen auch die Produkte ein unterschiedliches Innovationsmaß auf. Wir haben die wichtigsten SD-WAN-Anbieter für Sie zusammengetragen.

Was ist ein API Gateway?
Das API Gateway sorgt für die Entkoppelung von Clients und Services. Dabei bildet es den alleinigen Kontaktpunkt für eingehenden und ausgehenden Traffic. Ein Microservices-Backend kann viele miteinander interagierende Services beinhalten, wobei diese eine heterogene Struktur hinsichtlich URLs und Protokollen aufweisen können. Ein API Gateway kann ein vereinheitlichtes Interface bereitstellen, mit dem die Clients interagieren - ist im Grunde also ein "Vereinfachungs-Proxy".
Starlink Internet: Nur ein genialer Werbebluff?
Im Juni 2021 sorgte das für seine Pannen bekannte, von Andi Scheuer geführte Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mal wieder für Schlagzeilen. Um das politische Versprechen "Breitband für alle" endlich zu realisieren, brachte das BMVI einen Gutschein für Satelliteninternet in Höhe von 500 Euro ins Gespräch. Dass in Sachen Breitband Handlungsbedarf besteht, zeigt der Breitbandatlas. Ende 2020 konnten gerade einmal 88 Prozent der Haushalte auf Angebote mit 100 Mbit/s...

WLAN, WiFi & Bluetooth: So optimieren Sie Ihr WLAN-Tempo
WLAN ist eigentlich ganz einfach. Denn die meisten Router sind schon ab Werk gut an die WLAN-Bedürfnisse eines Durchschnittshaushalts angepasst. Das ist einerseits positiv, denn das komplizierte, langwierige sowie fehlerträchtige Einrichten des Funknetzes entfällt - einfach Router anmachen, WLAN-Passwort festlegen, und los geht's! Allerdings übersehen Sie deshalb eventuell viele zusätzliche Einstellungen, die Ihrem Funknetz zu mehr Tempo verhelfen können.
6G: Alle Infos zum 5G Nachfolger
Während viele iPhone- oder Android-Besitzer sich noch eine gute Netzabdeckung von 5G-Empfang wünschen, gibt es immer mehr Einzelheiten zum erklärten Nachfolger 6G. Wie bei dem Sprung von 4G auf 5G verspricht dieser Standard eine höhere Datenrate: Bis zu 400 Gigabit pro pro Sekunde sollen möglich sein, chinesische Forscher halten sogar bis zu 1 TB/s für möglich. Das sind etwa 10.000 MB pro Sekunde - die Spezifikation von 5G hat dagegen eine Grenze von 10 Gbit/s und aktuell werden maximal..

3CX V18: Teams und Kunden verbinden – schneller, besser, effizienter
Mit 3CX V18 wird der Webclient weiter verbessert und auch als native Windows Desktop App verfügbar gemacht, so dass die Browser-Erweiterung nicht mehr erforderlich ist. Die neue Desktop App nutzt dasselbe Electron-Framework wie Teams und WhatsApp, wodurch eine bessere Integration in das Betriebssystem und somit ein zuverlässigeres Nutzererlebnis erreicht wird. Mit der Desktop App können Sie einen Anruf von jeder Oberfläche heraus annehmen, auf welcher Sie gerade arbeiten (z. B. CRM)...
Landwirtschaft 4.0 - Mit Digitalisierung zu mehr Umweltschutz
So kann es nicht weitergehen. Das Fazit der Zukunftskommission Landwirtschaft ist eindeutig. "Eine unveränderte Fortführung des heutigen Agrar- und Ernährungssystems scheidet aus ökologischen und Tier ethischen wie auch aus ökonomischen Gründen aus", schreiben die Experten in ihrem Abschlussbericht "Zukunft Landwirtschaft". Sie heben auf der einen Seite die gerade im Zuge von technologischen Fortschritten erzielten Produktionssteigerungen hervor, womit die Bevölkerung immer zuverlässiger...

Wide Area Network - Was ist ein WAN?
Ein Wide Area Network ist ein Netzwerk, das verschiedene Kanäle wie abgeschlossene Direktverbindungen, Multiprotocol Label Switching (MPLS), Virtual Private Networks (VPNs), drahtlose Netze und das Internet nutzt, um kleinere lokale Networks zu einem einzigen Netzwerk zu verbinden. Die Standorte, die ein Wide Area Network miteinander verbindet, können dabei ein paar Kilometer voneinander entfernt, oder um den halben Globus verstreut sein. In Unternehmen kann ein WAN dazu dienen...
Telefonieren im EU-Ausland - WLAN-Calling als Kostenfalle
Mit WLAN-Calling hat sich eine Technik etabliert, die den nahtlosen Übergang zwischen klassischer Telefonie per Mobilfunk und WLAN gewährleistet. Im Ausland gilt es jedoch aufzupassen. Für das WLAN-Calling können hier mitunter zusätzliche Kosten anfallen. Die meisten dürften es aus eigener Erfahrung kennen: Nicht immer ist die Mobilfunkverbindung in Gebäuden so, wie man sich das wünscht. Das gilt vor allem für Tiefgaragen, Einkaufszentren oder ähnlich große Gebäudekomplexe.

Mehr anzeigen